Neuigkeiten Ihrer Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg

Dem Facharbeitermangel entgegenwirken

Mit der Lossprechung und dem Überreichen des Gesellenbriefes begann für 24 Auszubildende des Metallbauerhandwerks aus dem Kreis Höxter ein neuer Lebensabschnitt.

Nachdem alle zur Prüfung angetretenen Auszubildenden sowohl den theoretischen als auch den praktischen Teil der Gesellenprüfung mit Erfolg bestanden hatten, erhielten sie den langersehnten Gesellenbrief vom Prüfungsausschuss des Metallbauerhandwerks (Steffen Brand Ausbildungsmeister Firma Spier Bergheim, Mirko Jochheim Metallbaumeister Firma Gockel Willebadessen, Matthias Betz Metallbaumeister Firma Knorrenschild Bad Driburg, Ludger Onnebrink Studiendirektor Berufskolleg Kreis Höxter) überreicht. Herr Ludger Onnebrink gratulierte den 24 neuen Gesellen zur erfolgreichen Gesellenprüfung und hob hervor, dass es nicht selbstverständlich sei, allen zur Gesellenprüfung angetretenen Auszubildenden den Gesellenbrief überreichen zu können. Besonders erfreulich war, dass acht Auszubildende ihre Ausbildung mit der Gesamtnote gut abgeschlossen haben (Lukas Claes, Jessie Obenhausen, Nils Hartmann-Paulsen, Niels Weber, Jonas Wiedemeier, Manuel Nolte, Christoph Schlosser, Markus Geck).

Metallbauergesellen – Fachrichtung Nutzfahrzeugbau, Ausbildungsbetrieb
Claes, Lukas bei Spier Fahrzeugbau Bergheim
Hartmann-Paulsen, Nils bei Spier Fahrzeugbau Bergheim
Liebscher, Pascal bei Spier Fahrzeugbau Bergheim
Nikolaev, Yuriy bei Spier Fahrzeugbau Bergheim
Immel, Nico bei Müller Umwelttechnik, Schieder-Schwalenb.
Obenhausen, Jessie bei Müller Umwelttechnik, Schieder-Schwalenb.
Richert, Mark bei Müller Umwelttechnik, Schieder-Schwalenb.
Weber, Niels bei Müller Umwelttechnik, Schieder-Schwalenb.

Metallbauergesellen – Fachrichtung Konstruktionstechnik
Bittner, Edgar bei Knorrenschild Metallbau, Bad Driburg
Flottau, Dominik bei Metallbau Gockeln, Willebadessen
Geck, Markus bei Jörg Stiewe, Brakel
Jung, Marian bei Gebr. Ruberg, Nieheim
König, Alexander bei Jürgens Edelstahltechnik, Willebadessen
Lange, Niklas bei Metallbau Böger, Bad Driburg
Meißner, Benedikt bei BFI Stahlbausysteme ,Warburg
Mikus, Fabian bei Brenneke, Gehrden
Neufeld, Jonathan bei Franz Ruberg, Nieheim
Nolte, Manuel bei Lause Maschinenbau, Nieheim
Schlosser, Christoph bei Strato Schlosserei-Metallbau, Steinheim
Thelaner, Tim bei Gebr. Ruberg, Nieheim
Wiedemeier, Jonas bei S&Ü Maschinenbau Löwendorf
Wiegartz, Felix bei BFI Stahlbausysteme , Warburg
Wilhelm, Stefan bei Habke Metallbau, Vörden
Wirz, Daniel bei Kreishandwerkerschaft, Höxter-Warburg

Hinweis zum Foto:
Gesellenprüfungsausschuss:
4.v.rechts Ausbildungsmeister Steffen Brand Firma Spier Bergheim
1.v.rechts Studiendirektor Ludger Onnebrink Berufskolleg Kreis Höxter
2.v.rechts Metallbaumeister Mirko Jochheim Firma Gockel Willebadessen
3.v.rechts Metallbaumeister Matthias Betz Firma Knorrenschild Bad Driburg

Letzte KH-News

2020-06-10T10:53:37+02:0009.03.2020|Kategorien: Ausbildung, KH-News|Tags: |
Nach oben